Aluminiumbox mit Schutzpolsterung für Kristalllampen

Aluminiumbox mit Schutzpolsterung für Kristalllampen

Die Prinzengarde Köln 1906 benötigte für Auftritte des Elferrats eine sichere Transportmöglichkeit für vier schwere Kristall-Lampen, die in Sitzungen zur Beleuchtung des Sitzungstisches verwendet werden sollen.

Wir entschieden uns für die Zarges Eurobox 60l, die in unserem Hause mit zugeschnittenem Hart- und Noppenschaumstoff ausgestattet wurden. Es wurde eine Doppelpolsterung verwendet, da die Glaskörper sehr empfindlich sind.

Der große Vorteil der Zarges Euroboxen ist das geringe Eigengewicht, durch die Verwendung von Aluminium als Werkstoff.

Bei so schweren Objekten, wie in unserem Fall, sollte der Schutzkoffer nicht durch sein hohes Eigengewicht, das Gesamtgewicht negativ beeinflussen.

Ein weiterer Vorteil der Eurobox sind die montierten Stapelecken. Sie ermöglichen es, dass die Boxen übereinander gestapelt werden können, besonders während des Transportes sinnvoll.

 

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel